E-BASS
"Der E-Bass ist das einzige Instrument unserer Zeit, für das noch keine festen Regeln aufgestellt wurden. Diese Tatsache schafft einen kreativen Freiraum, der in 20 Jahren nicht mehr bestehen wird". (Anthony Jackson)

Der Bass liefert den Groove der Band - er bringt den Flow in einen Song. Eingesetzt in seiner eigentlichen Rolle übernimmt der Bass die tiefen Parts und steuert den Charakter der Musik zwischen smooth, perkussiv und aggressiv. Beim Einsatz als Akkordinstrument fließen warme, weiche Backgroundsounds ein, eine Bass Melodie oder ein Bass Solo kann zwischen lyrisch und rhythmisch-explosiv gestaltet werden. Der Bass steht im Hintergrund? Weit gefehlt! Besuch' mal Marcus Miller, Victor Wooten, Gail Ann Dorsey, Billy Sheehan, Esperanza Spalding, Sting, Brian Adams, Paul McCartney u.v.a. auf YouTube!

Der Unterricht

Der E-Bass wird am PMI von der ersten Stunde an praxisorientiert unterrichtet. Eine optimale Vorbereitung auf das Zusammenspiel mit anderen MusikerInnen wird gewährleistet, indem im Unterricht zu Computer-Playbacks und Drum-Loops geübt wird, die Du auch zu Hause verwenden kannst.

Deine musikalischen Vorlieben werden durch passende Repertoire Auswahl von Beginn an besonders gefördert. Praktische Band-Arbeit wird durch Einbindung des Repertoires Deiner Band unterstützt.

Die stilistische Bandbreite erstreckt sich über alle Musikstile in denen der E-Bass eingesetzt wird.

Einstiegsalter

Je nach Körpergröße und Auswahl des Instruments kann der E-Bass ab einem Alter von etwa 10 Jahren erlernt werden. Ruf einfach an oder schick uns eine E-Mail, falls Du Hilfe bei der Auswahl eines geeigneten Instruments benötigst.


text
Schließen
nächstes Foto
Video Info ...
Video Schließen